Aktuelles

Gemeinsamer Gottesdienst mit der liberalen Mennoniten-Gemeinde und dem Gospelchor "Tutto Cantabile"

Sonntag, 12 November um 11 Uhr in der Rogatekirche

Seit einem Jahr feiert die liberale Mennonitengemeinde alle paar Monate ihre Gottesdienste im Gemeindehaus der Ev.-Luth. Offenbarungskirche. Zu Seminaren und Gesprächen trifft sich die Gemeinde privat. Am Sonntag, den 12. November feiern wir einen gemeinsamen Gottesdienst in Rogate.
Die Mennoniten gehören der ältesten protestantischen Glaubensrichtung an, die während der Reformationszeit im 16. Jh. aus der Täuferbewegung hervorgegangen ist. Der Name „Mennoniten“ stammt von Menno Simons (1496-1561) und entstand als Schutzbezeichnung, um der Verfolgung als Wiedertäufer zu entgehen. 
Grundlage des Glaubens der Mennoniten ist die Bibel. Vor allem die Bergpredigt Jesu gibt konkrete Anleitung zum Leben. Für die Täufer bedeutete Nachfolge, dass ein Christ nach dem Vorbild Jesu keine Waffen tragen und keinen Menschen töten darf. Die Mennoniten sind somit die älteste Friedenskirche. Besonders für den Glauben der Mennoniten ist, dass nur gläubige Erwachsene getauft werden sollten, die sich selbst für diesen Schritt entschieden haben. Das Abendmahl wird als Gedächtnismahl gefeiert. Brot und Wein sind Symbole für das Leben Jesu und seinen Tod. Die christliche Gemeinde ist ein Zusammenschluss von Gläubigen, die ohne Hierarchie das Gemeindeleben gestalten und jedes Mitglied darf mit seinen Fähigkeiten in der Gemeinde mitarbeiten. 

 

 

Ewigkeitssonntag

Sonntag, 26. November um 11 Uhr in der Rogatekirche

Im Gottesdienst am Ewigkeitssonntag lesen wir die Namen der Verstorbenen aus unseren Gemeinden vor. Bei jedem Namen wird eine Kerze angezündet und einen Augenblick innegehalten.

 

 

 

Eventhelfer gesucht für "Dich & Mich"

Seniorenkreis, Kindertag und Gospelchor… Sie haben das Gefühl, da fehlt noch was? Sie haben jetzt die Chance, Ihre „Gemeinde von Morgen“ zu gestalten. Wir suchen Sie als Mitdenker, Postkartenausträger…  für unser Auftaktevent für „Dich & Mich“ und was daraus eventuell entsteht. Das Event planen wir für Februar 2018.  Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie: corbaestlein@gmx.de – oder per Telefon über das Pfarramt 432177 oder kommen Sie einfach zu unserem nächsten Vorbereitungstreffen.

Newsletter

Gemeinsam geben die Offenbarungskirche und die Rogatekirche den zweimonatlichen Newsletter "Evangelisch in Berg am Laim und Ramersdorf" heraus, der regelmäßig über aktuelle Themen und Veranstaltungen aus beiden Gemeinden informiert.

 

Anmeldung für den Newsletter per E-Mail an newsletter@offenbarung-rogate.de